search

JBL PROFLORA Taifun P

13,99 €
Bruttopreis

-Optimale Anreicherung mit Pflanzenhauptnährstoff Kohlendioxid: CO2-Diffusor für kleine-Süßwasser-Aquarien von 20 - 400 l

-Passend für alle gängigen CO2-Systeme: Anschluss an CO2-Schlauch (4/6 mm), Anbringung des Diffusors mit Saughalter im Aquarium

-Gleichmäßige Ausströmung und effektive Verteilung: Spezial-Keramik für besonders kleine CO2-Bläschen, eingebaute Keramikmembran

-Hochwertige Glasausführung

Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

 

Täglicher schneller Versand!

 

Tiere werden nur Montag bis Mittwoch versendet.

 

Sichere Zahlung und Sofort lieferbar

Gleichmäßige Anreicherung
Der JBL Diffusor versorgt mit gleichmäßigen Bläschen das Aquarienwassers mit dem Pflanzenhauptnährstoff Kohlendioxid.

Einfache Installation
Der Diffusor ist passend für alle gängigen CO2-Systeme. Anschluss an CO2-Schlauch mit 4/6 mm. Diffusor mit Saughalter im Aquarium anbringen.

Effektiv
Die eingebaute Spezial-Keramik sorgt für besonders kleine, gleichmäßige Bläschen. Diffusor in hochwertiger Glasausführung. Die richtige CO2-Menge ist bei jedem Aquarium unterschiedlich und hängt von dem Volumen, der Wasserbewegung und Bepflanzung des Aquariums ab. Mit Hilfe eines CO2-Tests kann der CO2-Gehalt überprüft werden.

Reaktoren/Diffusoren:
Im Aquarium soll nun das CO2 Gas im Wasser gelöst werden, damit es den Pflanzen als Grundnahrungsmittel zur Verfügung steht. Für diesen Zweck stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Im einfachsten BioCO2 Set (JBL PROFLORA Bio80 eco) erfüllt ein Sprudelstein diesen Zweck. Die CO2 Blasen sind unterschiedlich groß und es kommt zu einem geringen Verlust von CO2, da Blasen auch die Wasseroberfläche erreichen. Im JBL PROFLORA TAIFUN P bildet eine Keramikscheibe die Verbindung zum Wasser. Das CO2 wird in kleinsten Bläschen hindurchgedrückt und lösen sich auf dem Weg zur Wasseroberfläche im Aquarienwasser. Daher sollten Diffusoren auch immer möglichst tief unter der Oberfläche angebracht werden. Einzige Ausnahme bildet der JBL PROFLORA DIRECT, der in den wasserrückführenden Schlauch vom Außenfilter integriert wird. Er besitzt ebenfalls eine Keramikmembran, durch die das CO2 in das Wasser gelangt und sich auf dem Weg vom Filter zurück in das Aquarium löst.

JBL
6445800
1 Artikel
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare