Naturprodukte

In jedes Wirbellosen Aquarium gehört Laub, egal ob Seemandelbaumblätter oder einfaches Buchenlaub. Es dient als Dauerfutter im Aquarium.

Unterkategorien

  • Laub

    Laub im Aquarium ist Pflicht bei Wirbellosen!

    Laub ist ein Dauerfutter und findet sich in der Natur der Wirbellosen immer wieder. Wir empfehlen alle zwei Wochen, ein neues Seemandelbaumblatt in Dein Aquarium dazuzugeben.

  • Höhlen und Verstecke

    Wirbellose brauchen immer Rückzugsmöglichkeiten.

    Nach einer Hätung sind die Tiere angreifbar und müssen sich in Höhlen oder Verstecken zurückziehen. Haben Sie keine Versteckmöglichkeiten sind die kleinen für andere leichte Beute und können unter dem Stress Krank werden.

25 Artikel gefunden

1 - 12 von 25 Artikel(n)

Aktive Filter